Ausbildungsberufe
suchen:

Navigation oben

Navigationspfad

rechte Marginalspalte

Benutzername
Passwort

E-Check
Erhöht die Sicherheit und spart Kosten. mehr...

 

Seiteninhalt

Ausbildungsberufe

 

Mit der letzten Reform der Elektro- und IT-Berufe in den Jahren 2000 bis 2004 wurden die Entwicklungen in der Wirtschafts- und Arbeitswelt entstandenen tiefgreifenden Veränderungsprozesse in den Unternehmen in die neuen Ausbildungsberufe aufgegriffen. Grundlegend verändert haben sich damit auch die Anforderungen an die Facharbeit: Sie zeichnet sich heute durch die Arbeit an komplexen technischen Systemen, wachsende IT-Kompetenz, integrierte Aufgabenwahrnehmung, Selbstorganisation der Arbeit, Teamarbeit und Kommunikationskompetenz aus.

Die Ausbildungsberufe im Elektro- und IT-Handwerk haben die folgenden Bezeichnungen:

Elektroniker/-in
- Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
- Fachrichtung Automatisierungstechnik
- Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik

Systemelektroniker/-in

Elektroniker/-in für Maschinen und Antriebstechnik

Informationselektroniker/-in

Für alle Ausbildungsberufe gilt:
- die Berufe sind für Betriebe im Elektrotechniker-Handwerk, Elektromaschinenbauer-Handwerk und im Informationstechniker-Handwerk sowie sonstige Betriebe, die die Ausbildungsvoraussetzungen erfüllen
- es werden kundenorientierte Berufsprofile ausgebildet
- die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre
- die Berufsschule unterrichtet in Lernfeldern, die sich an konkreten beruflichen Aufgabenstellungen und Handlungsabläufen orientieren
- eine "gestreckte" Abschlussprüfung mit zwei Prüfungsteilen (Teil 1 nach 2 Jahren, Teil 2 am Schluss der Berufsausbildung), ausgenommen des/der Informationselektronikers/-in mit einer Zwischenprüfung und einer Abschlussprüfung

Link zu den neuen Berufen auf der Homepage des BiBB
 
Link zu den neuen Berufen auf der Homepage des ZVEH

Die neuen Berufsbilder (Verordnung und Rahmenplan)
Elektroniker/ -in für ...
Systemelektroniker/ -in
Elektroniker/ -in für Maschinen und Antriebstechnik
Informationselektroniker/-in

Download "Azubis gewinnen", ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderter Leifaden.

Bei Fragen zu den Ausbildungsberufen oder bei der Suche nach Ausbildungsbetrieben wenden Sie sich bitte an die Innungsgeschäftsstelle.Telefon 07 11 / 95 59 16 - 10, E-Mail